Hilfsnavigation
Volltextsuche
Donnerstag, 23 März 2017
Seiteninhalt

Migration und Flüchtlingshilfe -
Willkommen (Welcome)

Language

    English »

Hier finden Sie Ansprechpartner für Flüchtlinge und Ehrenamtliche, Beratungsmöglichkeiten und verschiedene Angebote des Kreises und der kreisangehörigen Städte, Ämter und Gemeinden. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein Stichwortverzeichnis mit Informationen zu relevanten Themen, eine Sammlung nützlicher Links sowie eine Auswahl an mehrsprachigen Dokumenten.

¹* Die Seiten der "Migration und Flüchtlingshilfe" kann in verschiedenen Sprachen aufgerufen werden. (Hinweis hierzu: * Impressum / Externe Dienstleister). 
²* Die Vorlesefunktion bietet keine Übersetzung (nur Amtssprache deutsch) an.

Aktuelles:                                                                                                                                                                                                   

Die Migrationsberatung des Kreises in Scharbeutz muss am 23. März 2017 leider ausfallen.      

Am 25. März 2017 findet im Kreishaus die Veranstaltung "Danke. Das haben wir geschafft" statt, mit der sich der Kreis bei den ehrnamtlichen Flüchtlingshelferinnen und Flüchtlingshelfern bedanken möchte. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.                                           


Hier finden Sie die Ansprechpartner des Kreises.

 

Hier gelangen Sie zu den Seiten der kreisangehörigen Städte, Ämter und Gemeinden. Dort finden Sie weitere Informationen zum Thema Flucht und Asyl sowie lokale Ansprechpartner für Flüchtlinge und Ehrenamtliche. 

Hier finden Sie Informationen zu den Angeboten der Migrationsberatung im Kreis Ostholstein.

 

Hier finden Sie Informationen zum ehrenamtlichen Engagement in der Flüchtlingshilfe.

 
 

Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Themenbereichen sowohl für Zuwanderer als auch für Mitglieder der Aufnahmegesellschaft.

Hier finden Sie Dokumente, die in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen.

 
 

Hier finden Sie weitere Links zu Informationen und Ansprechpartnern auf Landes- und Bundesebene sowie nützliche Apps.